Gleich nach dem Meisterschaftsstart der ADMIRAL Basketball Bundesliga am ersten Oktober-Wochenende wird es auch im CHEVROLET-Cup ernst. Denn bereits am Freitag, dem 7. Oktober wird das Achtelfinale ausgetragen. die Achtelfinal-Auslosung im Detail: WAT 22 D.C. Timberwolves – BC Vienna BK Mattersburg Rocks – ece bulls Kapfenberg BBC Young Devils Linz/Union Harreither Amstetten Falcons – UBC ökoStadt Güssing Knights Allianz Swans Gmunden – UBC St. Pölten UKJ Hypo Mistelbach – UBSC

Sieg im dritten Testspiel! Der Basketball Club Vienna traf im heutigen Testspiel auf das ungarische Team Jaszberenyi. Dabei konnte erneut ein Sieg gegen eine ungarische Mannschaft verbucht werden. Das Spiel hatte einiges an Spannung zu bieten. Erst in der Verlängerung siegte der Basketball Club Vienna mit 92:78. Wobei diese letzten Minuten eindeutig mit 17:3 gewonnen werden konnten. Mit diesem dritten und letzten Testspiel ist die Vorbereitung auf die kommende Saison, die

Basketball Club Vienna bezwingt im heutigen Testspiel, im Lions Dome, die ungarische Mannschaft aus Sopron. Erstmals spielte, nach seiner Handverletzung, Tomislav Gaspar  gemeinsam mit dem neu angereisten Milos Tripkovic. Der erst 20 Jahre, 1,97m große, junge Serbe spielte im U20 Team von Hemofarm und gewann mit der serbischen U20 Nationalteam-Auswahl, im vergangenen Jahr, die Europameisterschaft. Ebenfalls erst kürzlich in Wien angekommen ist ein altes bekanntes Gesicht aus der letzten Saison,

Der neue BCVienna Headcoach Ivan Rudez testete im ersten Freundschaftsspiel der Saison den eigenen Nachwuchs und setzte viele U22 Spieler ein. Weiters blieben 3 der Neuzugänge in Wien und werden erst ab Mitte nächste Woche präsentiert. Tomislav Gaspar, der auf Grund seiner Verletzung nicht spielen konnte, wird ab Montag wieder am Training teilnehmen. Markkus Carr, der beim Spiel über große Schmerzen klagte, wird wahrscheinlich die nächsten 2 Wochen mit Verdacht auf

  Morgen, Mittwoch 14.09.2011 um 18:00h, findet das erste Vorbereitungsspiel gegen die Lions im Lions Dome statt.   1. Reihe oben: Head Coach Ivan Rudez; Markkus Carr; Adi Bambur; Jean Francois; Mihajlo Pesic; Patrick Csar; David Hasenburger; Tomislav Gaspar; Marko Kracun; Stjepan Stazic; GM Petar Stazic Strbac. 2. Reihe unten: Kareem Shama; Arnis Servuts; Devran Kocamis; Mike Sosiashvili; Mathias Schubert; Milos Djurovic; Stefan Cvetinovic; Tobi Ongunlola; Philipp Seel.

11

Sep 2011

Saison 2011/2012

Guten Tag. Basketballclub Vienna hat die Vorbereitungen für die Saison 2011/2012 am 22.08.2011 begonnen. In kommenden Tagen wird der neue Trainer und die Mannschaft vorgestellt.